Die Vereinssportseiten für Duisburg [weitere Städte]
Als Startseite festlegenZu Favoriten hinzufügen
Suchen:
Top-Sportarten
Home
Fußball
Basketball
American Football
Tischtennis
Tennis
Darts
Schwimmen
Boxen
Extrarubriken
Trendsport
Fitness
Sport & Medizin
Prävention
Lokalsportarten
Ballsport
Kampfsport
Kugelsport
Leichtathletik
Luftsport
Reitsport
Tanzsport
Turnen
Wassersport
Wintersport
Weitere
Infos & Service
Vereinsanmeldung
Redaktionszugang
Newsletter
Gewinnspiel
Nachrichtenticker
Banner
Welt-der-Decken.de - Hochwertige Bettdecken, Bettwäsche und mehr!
American Football: (Darmstadt Diamonds)
Eine Nachricht aus dem Portal Freestyle Darmstadt
 
Torrance Brown wechselt nach Darmstadt

Einen hochkarätigen Neuzugang können die Footballer der Diamonds präsentieren. Der Top-Scorer vom letztjährigen Ligarivalen Weinheim Longhorns wechselt diese Saison zu den Königsblauen nach Darmstadt. Der 25-jährige Torrance Brown erzielte 2005 mit 26 Touchdowns sowie einer Conversion insgesamt 158 Punkte. Damit war er nicht nur teamintern der beste Ballträger, sondern auch der unbestrittene Topscorer der gesamten zweiten Bundesliga. Brown kam vor vier Jahren mit der US-Army nach Deutschland, wo er dann im zivilen Bereich arbeitete. Seitdem hat der in Ludwigshafen lebende Amerikaner mit den Mainz Golden Eagles und Weinheim Longhorns bereits mehrmals gegen die Diamonds gespielt.
Headcoach Lee Rowland zeigt sich über die gelungene Verpflichtung von Brown glücklich. "Ich bin froh, Torrance in unserem Team zu wissen. Er ist ein außergewöhnlicher Spieler und wird großartig in unsere Offense passen. Mit Sebastian Reeg, Douglas Hacker und nun Torrance Brown verfügen wir über eine starke Truppe an Runningbacks."
Der in Atlanta geborene und an den dortigen Highschools in Sachen Football ausgebildete Brown fühlt sich in Darmstadt anscheinend wohl. "Ich habe mir das Training und das Team angesehen, und es hat mir hier gleich gefallen. Das Umfeld an Trainern und Betreuern ist gut, und die Chance in der ersten Bundesliga zu spielen will ich gerne nutzen. Alle sind hier so extrem motiviert, das beflügelt auch mich." Die Frage, ob seine ehemaligen Teamkollegen wegen seinem Abgang ausgerechnet nach Darmstadt sauer sein könnten, verneint er. "Sie waren natürlich überrascht, aber sie verstehen auch, dass ich mich weiter entwickeln will." Nach seiner Zeit beim Militär plant Brown, sein Glück bei den Profis der amerikanischen Arena-Football Liga zu versuchen. "Dazu möchte ich zuerst auf dem höchsten möglichen Level in Deutschland Football spielen, und da bieten sich die Diamonds perfekt an. Ich möchte die nächsten Jahre in Darmstadt bleiben und mithelfen, dass Team in der Liga zu etablieren, und wer weiss, vielleicht sind ja sogar bald die Playoffs drin."


TOP-Artikel! Diese Nachricht wurde bereits 16257 mal abgerufen!
Original-Pressemitteilung
Artikel vom 23.02.2006, 14:33 Uhr
  Das Freestyle24-Prinzip
- Nachrichten und Vereinsinfos aus über 100 Städten Deutschlands
- Präsentiert euren Verein kostenlos im Internet und veröffentlicht selbst News,
Termine und Bilder - hier anmelden!
- 5508 Vereine nutzen schon unseren Service und gewinnen neue Mitglieder damit - Beispiele hier!
- 998535 Besucher informierten sich in den letzten 30 Tagen bei Freestyle24
  Newsletter
E-Mail:
  Verwandte Artikel
- 30.07. (Darmstadt Diamonds)
Diamonds unterliegen im Lokalderby
- 28.07. (Darmstadt Diamonds)
"Fan-Day" der Darmstadt Diamonds beim Lokalderby gegen Weinheim
- 18.06. (Darmstadt Diamonds)
Diamonds holen wichtigen Sieg gegen Saarland
- 14.06. (Darmstadt Diamonds)
Diamonds empfangen Hurricanes
- 04.06. (Darmstadt Diamonds)
Diamonds unterliegen starken Scorpions
- 05.06. (Darmstadt Diamonds)
Diamonds Spitzenreiter nach Arbeitssieg gegen München
- 29.05. (Darmstadt Diamonds)
Überraschungssieg der Diamonds gegen Stuttgart
- 15.05. (Darmstadt Diamonds)
41:0 Kantersieg der Diamonds gegen die Hurricanes
  Gewinnspiel
Welche Sportarten absolviert ein Teilnehmer eines Triathlons?

Schwimmen, Radfahren, Laufen
Radfahren, Laufen, Springen
Fußball, Tennis, Handball
Schwimmen, Radfahren, Surfen
  Das Aktuelle Zitat
Horst Szymaniak
Ein Drittel? Nee, ich will mindestens ein Viertel.
     
 
Impressum

© Freestyle24 1998-2016