Die Vereinssportseiten für Duisburg [weitere Städte]
Als Startseite festlegenZu Favoriten hinzufügen
Suchen:
Top-Sportarten
Home
Fußball
Basketball
American Football
Tischtennis
Tennis
Darts
Schwimmen
Boxen
Extrarubriken
Trendsport
Fitness
Sport & Medizin
Prävention
Lokalsportarten
Ballsport
Kampfsport
Kugelsport
Leichtathletik
Luftsport
Reitsport
Tanzsport
Turnen
Wassersport
Wintersport
Weitere
Infos & Service
Vereinsanmeldung
Redaktionszugang
Newsletter
Gewinnspiel
Nachrichtenticker
Banner
Welt-der-Decken.de - Hochwertige Bettdecken, Bettwäsche und mehr!
Inline Skaten: (Brandenburgischer Rollsport- und Inline-Verband)
Eine Nachricht aus dem Portal Freestyle Potsdam
 
Deutsche Meisterschaften im Speedskating und Deutscher Nachwuchsbestenwettbewerb vom 26.06. - 28.06.09 in Groß Gerau

Vier Skater der LLG Luckenwalde - zwei Skater aus dem Seniorenbereich und zwei aus dem Nachwuchsbereich – sowie drei Skater vom Falkenseer Verein weilten vergangenes Wochenende im hessischen Groß Gerau bei den Deutschen Meisterschaften der Aktiven und Senioren sowie dem letztmalig ausgetragenen Deutschen Nachwuchsbestenwettbewerb im Speedskating und vertraten die Farben der Stadt Luckenwalde, dem Tor zur Flaeming-Skate.
Im Nachwuchsbereich wurden die Besten im Mehrkampf ermittelt. Bei den Aktiven und Senioren wurde auf jeder Einzelstrecke um Meistertitel und Medaillen gekämpft
Bereits am Freitag gingen Ralph-Dieter Michel in der AK 50 und Iris Hanisch in der AK 40 jeweils über 300 m im Einzelsprint an den Start. Iris erreichte mit einer Zeit von 32,797 sec. den 3. Platz und konnte damit die Bronzemedaille mit nach Hause nehmen. Ralph kam mit einer Zeit von 31,512 sec. im Mittelfeld auf Platz 6.
Am Samstagvormittag fanden zunächst die Nachwuchswettbewerbe statt. Justin Hanisch von der LLG musste seinen Start verletzungsbedingt absagen. Bastian Kümmel, LLG; ging über 30m, 200 m und im Geschicklichkeitslauf an den Start. Über alle 3 Strecken und damit auch in der Gesamtwertung belegte er Platz 3 Strahlend nahm er dann bei der Siegerehrung seinen Pokal entgegen. Nina Ziegeldecker , Sabrina Bressler, beide AK 10, und Nadja Luger, AK11, mussten anstatt der 200 m über 300m an den Start.
Nina und Sabrina konnten im vorderen Drittel des Feldes einkommen und belegten Platz 6 und 7. In der Gesamtwertung. Nadja kam diese mal nicht so gut zurecht und musste Lehrgeld zahlen. Sie belegte Platz 9.
Für Iris standen an diesem Tag Massenstartrennen über 1000 m und 3000m und für Ralph über 1500m und 5000m an.
Bei den Frauen erfolgte beim 1000 m – Rennen ein gemeinsamer Start der AK 30 und 40. Diese Konstellation führte zu hohem Tempo und harten Positionskämpfen. Am Ende konnte Iris glücklich die Bronzemedaille entgegennehmen.
Als nächstes ging Ralph über 1500m an den Start. Er ging verhalten an, griff zum Schluss aber zu spät an. Damit kam er nur auf Platz 8. Leider brach hier wieder eine alte Verletzung auf, so dass er die 5000 m trotz vorhergehender Behandlung nicht zu Ende laufen konnte.
Über 3000m lief es für Iris nicht so gut. Bis Runde 6 konnte sie als bessere Sprinterin gut mithalten, musste aber dann dem hohen Tempo Tribut zollen und kam nur auf Platz 6.
Am Sonntag hatten Iris und Ralph jeweils noch einen Start. Für Iris ging es über 1500m und für Ralph über 3000m. Ralph stürzte in guter Ausgangsposition vor dem Endspurt und musste das Rennen vorzeitig beenden.
Iris ging mit einer Verletzung an der Achillessehne an den Start, kam die ersten Meter nicht so gut weg und ordnete sich zuerst hinten ein. In Runde 2 zog sie am Feld vorbei und setzte sich an die Spitze. Beim unmittelbar darauf angezogenen Zwischensprint ihrer Konkurrentinnen konnte sie jedoch wegen einer Touchierung mit einer Gegnerin nicht mitziehen. Sie rollte langsam aus und kam wiederum auf Platz 6 ein.
Bericht I.Hanisch


TOP-Artikel! Diese Nachricht wurde bereits 25197 mal abgerufen!
Autor: raro
Artikel vom 01.07.2009, 07:43 Uhr
  Das Freestyle24-Prinzip
- Nachrichten und Vereinsinfos aus über 100 Städten Deutschlands
- Präsentiert euren Verein kostenlos im Internet und veröffentlicht selbst News,
Termine und Bilder - hier anmelden!
- 5508 Vereine nutzen schon unseren Service und gewinnen neue Mitglieder damit - Beispiele hier!
- 1010815 Besucher informierten sich in den letzten 30 Tagen bei Freestyle24
  Newsletter
E-Mail:
  Verwandte Artikel
- 04.12. (Brandenburgischer Rollsport- und Inline-Verband)
Weihnachtsfeier 2010
- 26.10. (Brandenburgischer Rollsport- und Inline-Verband)
Eröffnung Rollsport Shop in Potsdam
- 03.10. (Brandenburgischer Rollsport- und Inline-Verband)
Potsdamer Rollkunstläufer erfolgreich in Dresden
- 23.08. (Brandenburgischer Rollsport- und Inline-Verband)
Rollkunstlauf Lehrgang in Potsdam
- 18.04. (Brandenburgischer Rollsport- und Inline-Verband)
SCC-Skating KidsCup 2010
- 28.03. (Brandenburgischer Rollsport- und Inline-Verband)
Erfolgreicher Saisonstart für Speed-Team Flaeming-Skate!
- 22.09. (Brandenburgischer Rollsport- und Inline-Verband)
update: Erfolgreicher Abschluß der Saison 2009 für die LLG-Speedskater
- 31.08. (Brandenburgischer Rollsport- und Inline-Verband)
Super Bedingungen auf dem DEKRA-Testgelände beim 1. Lausitzmarathon (Lausitzring) im Rahmen des Mitteldeutschen-Skating-Cups (MSC)
  Gewinnspiel
Aus welchem Land stammt Martina Navratilova, die erfolgreichste Tennisspielerin der 80er Jahre?
Bulgarien
Tschechien
Rußland
Jugoslawien
  Das Aktuelle Zitat
Jürgen "Kobra" Wegmann
Heute hat das Glück gefehlt und dann kam auch noch Pech dazu.
     
 
Impressum

© Freestyle24 1998-2016