Die Vereinssportseiten für Duisburg [weitere Städte]
Als Startseite festlegenZu Favoriten hinzufügen
Suchen:
Top-Sportarten
Home
Fußball
Basketball
American Football
Tischtennis
Tennis
Darts
Schwimmen
Boxen
Extrarubriken
Trendsport
Fitness
Sport & Medizin
Prävention
Lokalsportarten
Ballsport
Kampfsport
Kugelsport
Leichtathletik
Luftsport
Reitsport
Tanzsport
Turnen
Wassersport
Wintersport
Weitere
Infos & Service
Vereinsanmeldung
Redaktionszugang
Newsletter
Gewinnspiel
Nachrichtenticker
Banner
Welt-der-Decken.de - Hochwertige Bettdecken, Bettwäsche und mehr!
Karate: (Martial Arts Association - international)
Eine Nachricht aus dem Portal Freestyle Hagen
 
MAA Ju Jitsu & Hanbo-Jitsu Seminar in Marsberg

Auf Einladung von Großmeister Rainer Rehfeld gab Bernd Höhle vom Golden Dragon Kampfkunstcenter Stadthagen ein Ju Jitsu & Hanbo-Jitsu Seminar in Marsberg. Das Seminar war kurz nach Bekanntgabe bereits vollständig ausgebucht. Nach der traditionellen Begrüßung wurden die Teilnehmer mit speziellen Aufwärm- mit Koordinationsübungen eingestimmt. Im ersten Teil wurden verschiedene Ju Jitsu techniken gelehrt und in Angriffssituationen zur effektiven Verteidigung umgesetzt. Im zweiten Teil des Seminares stand das Thema Hanbo-Jitsu im Mittelpunkt. Ein Hanbo ist eine japanische Waffe, in der japanischen Übersetzung ein Halb Bo ( Han = Halb und Bo = Stock ) von ca. 1m Länge, welche durch zerschlagen eines Bo mit dem Schwert in der Feudalzeit entstanden sein soll. Er läst sich sowohl wie ein Bokken oder Jo-Bo d. h. Schwertähnlich führen, aber auch wie ein Bo, beidhändig und teilweise auch einhändig. Durch Hanbo typische Schlag- und Stoßbewegungen ist diese Waffe trotz der relativ geringen Länge auch eine gefährliche Distantzwaffe. Aufgrund der geringen Länge bietet der Hanbo aber auch eine große Fülle an Hebeltechniken. Die Techniken lassen sich auch hervorragend auf Alltagsgegenstände wie z.B. Spazierstock, Besenstiel, Regenschirm, Billiardkoe etc. übertragen. Begonnen wurde mit Basisschlägen bei der die Körperdynamik und Kraftübertragung im Vordergrund stand. Die Techniken wurden auch an der Pratze abgefragt und in Bewegung ausgeführt. Bei den Blöcken mit anschließenden Kontertechniken wurde besonders auf die Winkel und Distanz großen Wert gelegt. Vollständigkeitshalber wurden auch Spezial Schlagtechniken erwähnt die zum Beispiel dazu dienten um Angreifer zu Pferde zubekämpfen oder um sich eine größere Anzahl von Gegner vom Leibe zuhalten. In der zweiten Hälfte des Seminars wurden verschiedene Hebel-, Wurf- und Festlegetechniken trainiert um sich gegen Greif-, Halte- und waffenlose Schlag- und Tritttechniken mit dem Hanbo zubehaupten. Das unter der Flagge der Martial Arts Association – International ( www.MAA-I.com ) abgehaltene Seminar wurde mit viel Lob belohnt. Für 2011 wurde bereits das nächste Seminar mit Höhle vereinbart.

TOP-Artikel! Diese Nachricht wurde bereits 44727 mal abgerufen!
Autor: beho
Artikel vom 02.08.2010, 00:54 Uhr
  Das Freestyle24-Prinzip
- Nachrichten und Vereinsinfos aus über 100 Städten Deutschlands
- Präsentiert euren Verein kostenlos im Internet und veröffentlicht selbst News,
Termine und Bilder - hier anmelden!
- 5508 Vereine nutzen schon unseren Service und gewinnen neue Mitglieder damit - Beispiele hier!
- 1004729 Besucher informierten sich in den letzten 30 Tagen bei Freestyle24
  Newsletter
E-Mail:
  Verwandte Artikel
- 04.08. (Martial Arts Association - international)
Martial Arts Day 2013 ein grandioses Event - „Kampfsporter mit Herz“
- 02.12. (Martial Arts Association - international)
Martial Arts Cup 2012
- 19.11. (Martial Arts Association - international)
Magic of Martial Arts Seminar
- 19.11. (Martial Arts Association - international)
MAA Delegation räumte auf der WM ab
- 27.01. (Martial Arts Association - international)
Martial Arts Cup - Wir kommen wieder!
- 25.12. (Martial Arts Association - international)
„17. Dragon Championships“ des Golden Dragon Kampfkunstcenter
- 18.12. (Martial Arts Association - international)
MAA Kali Concepts Seminar Tour mit über 1000 Teilnehmern
- 25.09. (Martial Arts Association - international)
Martial Arts Day 2011 Süd
- 18.03. (Martial Arts Association - international)
Nerven-/ Schmerzpunkt-Seminar der MAA-I
  Gewinnspiel
Gegen wen gewann Boris Becker bei seinem ersten Wimbledonsieg im Finale mit 6:3, 6:7, 7:6 und 6:4?
Ivan Lendl
Pat Cash
Kevin Curren
Stefan Edberg
  Das Aktuelle Zitat
Marcel Reif (beim Länderspiel Deutschland-Ghana)
Die Ghanaer erkennen Sie an den gelben Stutzen.
     
 
Impressum

© Freestyle24 1998-2016