Die Vereinssportseiten für Duisburg [weitere Städte]
Als Startseite festlegenZu Favoriten hinzufügen
Suchen:
Top-Sportarten
Home
Fußball
Basketball
American Football
Tischtennis
Tennis
Darts
Schwimmen
Boxen
Extrarubriken
Trendsport
Fitness
Sport & Medizin
Prävention
Lokalsportarten
Ballsport
Kampfsport
Kugelsport
Leichtathletik
Luftsport
Reitsport
Tanzsport
Turnen
Wassersport
Wintersport
Weitere
Infos & Service
Vereinsanmeldung
Redaktionszugang
Newsletter
Gewinnspiel
Nachrichtenticker
Banner
Welt-der-Decken.de - Hochwertige Bettdecken, Bettwäsche und mehr!
Fußball: (FC St. Pauli von 1910 e.V.)
Eine Nachricht aus dem Portal Freestyle Hamburg
 
Vorzeitiges Saisonende für Volz

Defensivspieler bricht sich das Schienbein

Während des gestrigen Nachmittagstrainings brach sich Abwehrspieler Moritz Volz nach einem Zusammenprall mit Stürmer Gerald Asamoah das linke Schienbein.

Zunächst hegten der verletzte Spieler und die Physiotherapeuten noch die vage Hoffnung, dass es sich „nur“ um eine schwere Prellung handeln könnte. Kurz darauf jedoch folgte durch die Mannschaftsärzte Dres. Lütten und Holz die niederschmetternde Diagnose: „Moritz Volz hat sich das linke Schienbein gebrochen. Im Laufe des heutigen Freitags werden wir weitere ausführliche Untersuchungen durchführen und danach entscheiden, ob wir den Bruch operativ oder konservativ behandeln werden. Auf jeden Fall fällt Moritz Volz bis zum Saisonende aus“, so Dr. Carsten Lütten.

Volz zu seinem vorzeitigen Saisonende: „Das ist ein Schock für mich. Ich werde mich nun mit den Mannschaftsärzten abstimmen, um die bestmögliche Behandlungsweise zu finden und möglichst schnell wieder auf dem Platz zu stehen." Seinem Teamkollegen Asamoah befreit er von jeglicher Schuld an der Verletzung. „Das war ein ganz normaler Zweikampf, wie er zig Mal während eines Trainings vorkommt. Ich verletzte mich dabei einfach sehr unglücklich, Gerald trifft an meiner Verletzung absolut keine Schuld“, so der 28-Jährige weiter.

Auch für Cheftrainer Holger Stanislawski war die Diagnose ernüchternd: "Das ist sehr bitter für Volzy und für die Mannschaft. Uns fehlt nun eine weitere Alternative in der Defensive. Aber da müssen wir jetzt durch. Ich wünsche ihm schnelle und gute Genesung!"

Termine:
- Freitag, 25.03.2011: 14 Uhr Training, Kollaustraße
- Sonnabend, 26.03.2011: 14 Uhr Freundschaftsspiel beim TSV Nützen
- Sonntag, 27.03.2011: 10 Uhr Training, Kollaustraße


TOP-Artikel! Diese Nachricht wurde bereits 38781 mal abgerufen!
Original-Pressemitteilung
Artikel vom 25.03.2011, 14:40 Uhr
  Das Freestyle24-Prinzip
- Nachrichten und Vereinsinfos aus über 100 Städten Deutschlands
- Präsentiert euren Verein kostenlos im Internet und veröffentlicht selbst News,
Termine und Bilder - hier anmelden!
- 5508 Vereine nutzen schon unseren Service und gewinnen neue Mitglieder damit - Beispiele hier!
- 1010815 Besucher informierten sich in den letzten 30 Tagen bei Freestyle24
  Newsletter
E-Mail:
  Verwandte Artikel
- 17.04. (FC St. Pauli von 1910 e.V.)
KIEZHELDEN fördert internationales Kunstprojekt Spenden für Fotokunst auf der Millerntor Gallery 2014
- 23.01. (FC St. Pauli von 1910 e.V.)
Erfolgreiche Zwischenbilanz KIEZHELDEN: Bereits 30.000 Euro für 22 Projekte gesammelt
- 05.11. (FC St. Pauli von 1910 e.V.)
KIEZHELDEN-Projekt zur Förderung der Fußball-Kultur - Schaffung eines Fußball-Archivs in den Fanräumen
- 25.01. (FC St. Pauli von 1910 e.V.)
Abwehrspieler kommt - Florian Mohr unterschreibt bis 2014
- 18.01. (FC St. Pauli von 1910 e.V.)
Mittelfeldspieler bleibt bis 2013 - Florian Bruns verlängert Vertrag
- 16.01. (FC St. Pauli von 1910 e.V.)
Heerwagen kommt ans Millerntor - Keeper bis Saisonende ausgeliehen
- 13.01. (FC St. Pauli von 1910 e.V.)
Hennings wird ausgeliehen - Bis Saisonende zum VfL Osnabrück
- 08.12. (FC St. Pauli von 1910 e.V.)
Verteidiger unterschreibt für zwei Jahre - Markus Thorandt bleibt bis 2014
  Gewinnspiel
Für welchen Verein spielt Dirk Nowitzki in der NBA (National Baketball League) ?
L.A .Lakers
Dallas Mavericks
Chicago Bulls
San Antonio Spurs
  Das Aktuelle Zitat
Franz Beckenbauer
Abseits ist, wenn der Schiedsrichter pfeift.
     
 
Impressum

© Freestyle24 1998-2016