Die Vereinssportseiten für Duisburg [weitere Städte]
Als Startseite festlegenZu Favoriten hinzufügen
Suchen:
Top-Sportarten
Home
Fußball
Basketball
American Football
Tischtennis
Tennis
Darts
Schwimmen
Boxen
Extrarubriken
Trendsport
Fitness
Sport & Medizin
Prävention
Lokalsportarten
Ballsport
Kampfsport
Kugelsport
Leichtathletik
Luftsport
Reitsport
Tanzsport
Turnen
Wassersport
Wintersport
Weitere
Infos & Service
Vereinsanmeldung
Redaktionszugang
Newsletter
Gewinnspiel
Nachrichtenticker
Banner
Welt-der-Decken.de - Hochwertige Bettdecken, Bettwäsche und mehr!
Gewichtheben: (Gewichtheben in Preetz)
Eine Nachricht aus dem Portal
 
Jan Mönig Deutscher Vize-Meister

Die Deutschen Meisterschaften der Masters (ab 35 J.) in Schifferstadt endeten für Jan Mönig vom Preetzer TSV mit einem hervorragenden 2. Platz. Den Titel holte sich mit großem Vorsprung und 260 kg im Zweikampf, Oliver Rosengardt von der SV Bayer-Wuppertal. Danach aber entwickelte sich ein spannender Zweikampf um den 2. Platz. Jan Mönig und Alexander Meinhardt-Heib von der KSV 07 Hostenbach machten die Gewichtsklasse bis 105 kg (Altersklasse 45-49 Jahre) zu einem spannenden Fight um den 2.Platz. Im Reißen begann Meinhardt-Heib mit gültigen 90 kg. Jan konterte im ersten Versuch gleich mit 95 kg, die sein Gegner dann im zweiten Versuch auch zur Hochstrecke brachte. Die Steigerung auf 98 kg brachten dem Wuppertaler eine reine Weste im Reißen. Jan steigerte in seinem zweiten Versuch auf 100 kg, die auch gleich gelangen. Jetzt bot sich die Möglichkeit für Jan, mit einer Steigerung auf 103 kg, um 5 kg davon zu ziehen. Leider war diese Last an diesem Tag nicht drin und so blieb ein Abstand von nur 2 kg auf seinen ärgsten Verfolger. Das Stoßen begannen beide mit 115 kg erfolgreich und auch mit der Steigerung auf 120 kg hatten beide Athleten keine Probleme. Der letzte Versuch im Stoßen entschied dann das Duell. Die Preetzer entschieden sich auf 124 kg zu steigern, um Meinhardt-Heib in Zugzwang zu bringen und eine noch größere Last auflegen zu lassen. Die Taktik ging auf. Jan konnte die 124 kg technisch sauber auf die gestreckten Arme über den Kopf bringen und sein Gegner scheiterte dann in seinem letzten Versuch an 126 kg. So war die Freude groß im PTSV-Lager und nach dem 3.Platz vom Vorjahr konnte Jan diesmal den Vize-Meistertitel mit nach Hause nehmen. Viel verschnaufen ist für ihn allerdings nicht drin, da am 22.4.17 das Finale der Regionalliga in Preetz ansteht und Jan als einer der Punktbesten im Preetzer Team für einen Erfolg auch hier wieder gebraucht wird.

TOP-Artikel! Diese Nachricht wurde bereits 12851 mal abgerufen!
Autor: luja
Artikel vom 02.04.2017, 15:09 Uhr
  Das Freestyle24-Prinzip
- Nachrichten und Vereinsinfos aus über 100 Städten Deutschlands
- Präsentiert euren Verein kostenlos im Internet und veröffentlicht selbst News,
Termine und Bilder - hier anmelden!
- 5508 Vereine nutzen schon unseren Service und gewinnen neue Mitglieder damit - Beispiele hier!
- 1004729 Besucher informierten sich in den letzten 30 Tagen bei Freestyle24
  Newsletter
E-Mail:
  Verwandte Artikel
- 09.11. (Gewichtheben in Preetz)
Goldenes Wochenende für die Kraftsportler des Preetzer TSV
- 30.10. (Gewichtheben in Preetz)
Fünf Titel für Preetzer Heber
- 21.05. (Gewichtheben in Preetz)
Acht Landestitel für Preetzer Heber
- 29.04. (Gewichtheben in Preetz)
PTSV dominiert Regionalliga-Finale
- 17.04. (Gewichtheben in Preetz)
Finale Regionalliga am 22.04.207 in Preetz,Schulstr.3
- 21.03. (Gewichtheben in Preetz)
PTSV Heber/innen stehen im Finale
- 15.02. (Gewichtheben in Preetz)
Erneuter Sieg in der Regionalliga
- 19.01. (Gewichtheben in Preetz)
PTSV gewinnt ersten Regionalliga-Wettkampf
  Gewinnspiel
Welche Sportarten absolviert ein Teilnehmer eines Triathlons?

Schwimmen, Radfahren, Laufen
Radfahren, Laufen, Springen
Fußball, Tennis, Handball
Schwimmen, Radfahren, Surfen
  Das Aktuelle Zitat
Wolf-Dieter Poschmann
Schalten wir 'rüber zum SV Schalke...
     
 
Impressum

© Freestyle24 1998-2016