Die Vereinssportseiten für Duisburg [weitere Städte]
Als Startseite festlegenZu Favoriten hinzufügen
Suchen:
Top-Sportarten
Home
Fußball
Basketball
American Football
Tischtennis
Tennis
Darts
Schwimmen
Boxen
Extrarubriken
Trendsport
Fitness
Sport & Medizin
Prävention
Lokalsportarten
Ballsport
Kampfsport
Kugelsport
Leichtathletik
Luftsport
Reitsport
Tanzsport
Turnen
Wassersport
Wintersport
Weitere
Infos & Service
Vereinsanmeldung
Redaktionszugang
Newsletter
Gewinnspiel
Nachrichtenticker
Banner
Welt-der-Decken.de - Hochwertige Bettdecken, Bettwäsche und mehr!
American Football: (Darmstadt Diamonds)
Eine Nachricht aus dem Portal Freestyle Darmstadt
 
Diamonds: Saisonabschluss in Marburg; neuer Cheftrainer für 2003

Im letzten Spiel der Saison unterlagen die Darmstadt Diamonds in der 2. Football-Bundesliga den schon als Meister feststehenden Marburg Mercenaries mit 14:49 (7:7, 7:21, 0:14, 0:7). Schon vor der Partie einigte sich der Vorstand der Darmstädter mit Cheftrainer Marvin Washington, die Zusammenarbeit zu beenden. Für die Saison 2003 laufen die Vorbereitungen schon seit geraumer Zeit auf Hochtouren und Gespräche mit Coaches in der USA werden geführt. In den nächsten Wochen wird hier eine Entscheidung gefällt werden.

Die Begegnung gegen Marburg begannen die Diamonds (ohne Quarterback und auch ohne Headcoach Washington angetreten) überraschend gut. Nachdem Mercenaries-Kicker Peter Müller ein Fieldgoal aus 37 Metern Entfernung vergeben hatte, schlug die Stunde von Aushilfs-Quarterback Patrick Trumpfheller. Tief in der eigenen Spielhälfte warf er einen Pass auf Kevin Brickus, der das Leder trotz Doppeldeckung fängt und 80 Meter weit zum Touchdown läuft. Nach dem Extrapunkt von Patrick Glier stand es 7:0 für die Gäste aus Darmstadt. Die Antwort der Marburger ließ indes nicht lange auf sicher warten, denn schon im Gegenzug passte Nationalmannschafts-Quarterback Joachim Ullrich 40 Meter auf John Doorhy zum Ausgleich 7:7.

Im Laufe der ersten Halbzeit konnten die Hausherren noch drei Touchdowns durch Markus Glock, Patrik Herrmann und Steve Clancy verbuchen. Die Diamonds hielten sich mir ihrem Minimalstkader aber wacker und konnten noch einmal verkürzen. Einen Marburger Ballverlust konnte Patrick Trumpfheller aufnehmen und gleich 95 Meter weit zum Pausenstand von 14:28 zurücktragen. Um ein Haar wären die Darmstädter weiter herangekommen, doch ein Passspiel von Trumpfheller auf Brickus konnte einen Meter vor der Marburger Endzone gestoppt werden.

In der zweiten Spielhälfte reihten sich Tobias Strack, John Doorhy und Patrik Hermann in die Scorerliste der Marburger ein. Endstand 49:14.

Die Diamonds zeigten vor allem in der ersten Spielhälfte eine bessere und mannschaftlich geschlossenere Leistung als im Hinspiel eine Woche zuvor. So war die diszipliniert geführte Partie trotz des Ergebnisses ein versöhnlicher Saisonabschluss für die Südhessen.
--
Punkte:
1. Viertel ---------- 0:7 - Brickus (80-Meter-Pass von Trumpfheller, PAT Glier) 7:7 - Doorhy (40-Meter-Pass von Ullrich, PAT Müller)
2. Viertel ---------- 14:7 - Glock (7-Meter-Pass von Ullrich, PAT Müller) 21:7 - Herrmann (18-Meter-Lauf, PAT Müller) 21:14 - Trumpfheller (95-Meter-Fumble-Return, PAT Glier) 28:14 - Clancy (1-Meter-Lauf, PAT Müller)
3. Viertel ---------- 35:14 - Strack (5-Meter-Interception-Return, PAT Müller) 42:14 - Herrmann (49-Meter-Pass von Ullrich, PAT Müller)
4. Viertel ---------- 49:14 - Doorhy (1-Meter-Lauf, PAT Müller)


TOP-Artikel! Diese Nachricht wurde bereits 19011 mal abgerufen!
Autor: hh
Artikel vom 17.09.2002, 09:13 Uhr
  Das Freestyle24-Prinzip
- Nachrichten und Vereinsinfos aus über 100 Städten Deutschlands
- Präsentiert euren Verein kostenlos im Internet und veröffentlicht selbst News,
Termine und Bilder - hier anmelden!
- 5508 Vereine nutzen schon unseren Service und gewinnen neue Mitglieder damit - Beispiele hier!
- 1010815 Besucher informierten sich in den letzten 30 Tagen bei Freestyle24
  Newsletter
E-Mail:
  Verwandte Artikel
- 07.04. (Darmstadt Diamonds)
A-Jugend mit Saisonauftakt; Herren mit Testspiel
- 29.04. (Darmstadt Diamonds)
Darmstadt Diamonds reisen nach Holzgerlingen
- 01.11. (Darmstadt Diamonds)
Logo-Wettbewerb zum 25jährigen Jubiläum
- 28.08. (Darmstadt Diamonds)
Die GFL2-Süd im kommenden Jahr
- 12.09. (Darmstadt Diamonds)
Diamonds zum Saisonabschluss in Marburg
- 08.09. (Darmstadt Diamonds)
Diamonds unterliegen gegen Meister
- 05.09. (Darmstadt Diamonds)
Diamonds erwarten Tabellenführer
- 02.09. (Darmstadt Diamonds)
Flag-Diamonds Dritter in der Hessenmeisterschaft
  Gewinnspiel
Welcher deutsche Fußballspieler schlug die legendären Bananenflanken?
Manni Kaltz
Horst Hrubesch
Paul Breitner
Franz Beckenbauer
  Das Aktuelle Zitat
Ron Atkinson
Ich wage eine Prognose: Es könnte so oder so ausgehen.
     
 
Impressum

© Freestyle24 1998-2016