Die Vereinssportseiten für Duisburg [weitere Städte]
Als Startseite festlegenZu Favoriten hinzufügen
Suchen:
Top-Sportarten
Home
Fußball
Basketball
American Football
Tischtennis
Tennis
Darts
Schwimmen
Boxen
Extrarubriken
Trendsport
Fitness
Sport & Medizin
Prävention
Lokalsportarten
Ballsport
Kampfsport
Kugelsport
Leichtathletik
Luftsport
Reitsport
Tanzsport
Turnen
Wassersport
Wintersport
Weitere
Infos & Service
Vereinsanmeldung
Redaktionszugang
Newsletter
Gewinnspiel
Nachrichtenticker
Banner
Welt-der-Decken.de - Hochwertige Bettdecken, Bettwäsche und mehr!
Karate: (Martial Arts Association - international)
Eine Nachricht aus dem Portal Freestyle Hagen
 
Dreharbeiten eines Lehrfilms über Schmerzpunkte

Am 21./ 22.03.2009 fanden die Dreharbeiten für den Lehrfilm "Praktische Anwendung von Nervendruck- und Schlagpunkten für die Selbstverteidigung" in Stadthagen statt.
Die Idee zu diesem Lehrfilm war es einfach anwendbare Schmerzpunkte, die in der Selbstverteidigung anwendbar sind, anhand von praktischen Anwendungsbeispielen aufzuzeigen. Die Auswahl der Angriffspunkte wurde gezielt so ausgewählt, dass mehrere Punkte in einer Verteidigungsaktion berücksichtigt wurden. Bei der Auswahl der eingesetzten Angriffe wurde darauf geachtet, dass viele Angriffsarten zum Einsatz kamen. Der Inhalt der DVD bietet für alle Kampfkünste und SV-Interessierten vielfältige Anregungen und Einsatzideen. Jeder sollte die Techniken, die für ihn am geeignetsten sind, auswählen und in die eigene Verteidigung mit einbauen. Vielleicht findet der eine oder andere den Einstieg, sich weiter mit Schmerzpunkten auseinander zu setzen. Die Idee für diesen Lehrfilm kam von Bernd Hoehle MAA-I Head-Master und sehr erfahrener Kampfkunstmeister, der sich für diesen Film als Angreifer zur Verfügung stellte und trotz der zu erwartenden Schmerzen bis zum Schluss hochmotiviert angegriffen hat.
Als Experten für diesen Lehrfilm hatte Bernd Hoehle den Kampfkunstmeister Renshi Erwin Pfeiffer (Master of Pain) aus Ulm ausgewählt. Dieser beschäftigt sich schon sehr lange mit Nervenpunkten der unterschiedlichsten Stilrichtungen, wie dem japanischem Kyusho und dem koreanischen Kupso sowie vielen anderen Kampfkünsten, die mit Schmerzpunkten arbeiten. Dabei legt er immer großen Wert auf reell ausführbare Techniken und Eigensicherung. Nach den anstrengenden Dreharbeiten waren die Darsteller Bernd Hoehle und Erwin Pfeiffer mit dem Ergebnis des Drehtages sehr zufrieden. Die Dreharbeiten wurden von dem professionellen Kamera Team Maik und Stefan (K&K Media Produktion aus Berlin) ausgeführt. Der Lehrfilm wird im Auftrag der Masberg Kampfkunst Video Produktion produziert und im Herbst auf den Markt kommen.


TOP-Artikel! Diese Nachricht wurde bereits 19407 mal abgerufen!
Autor: beho
Artikel vom 14.09.2009, 13:59 Uhr
  Das Freestyle24-Prinzip
- Nachrichten und Vereinsinfos aus über 100 Städten Deutschlands
- Präsentiert euren Verein kostenlos im Internet und veröffentlicht selbst News,
Termine und Bilder - hier anmelden!
- 5508 Vereine nutzen schon unseren Service und gewinnen neue Mitglieder damit - Beispiele hier!
- 788616 Besucher informierten sich in den letzten 30 Tagen bei Freestyle24
  Newsletter
E-Mail:
  Verwandte Artikel
- 04.08. (Martial Arts Association - international)
Martial Arts Day 2013 ein grandioses Event - „Kampfsporter mit Herz“
- 02.12. (Martial Arts Association - international)
Martial Arts Cup 2012
- 19.11. (Martial Arts Association - international)
Magic of Martial Arts Seminar
- 27.01. (Martial Arts Association - international)
Martial Arts Cup - Wir kommen wieder!
- 25.12. (Martial Arts Association - international)
„17. Dragon Championships“ des Golden Dragon Kampfkunstcenter
- 18.12. (Martial Arts Association - international)
MAA Kali Concepts Seminar Tour mit über 1000 Teilnehmern
- 25.09. (Martial Arts Association - international)
Martial Arts Day 2011 Süd
- 09.07. (Martial Arts Association - international)
MAA Highlight: Martial Arts Day
- 22.04. (Martial Arts Association - international)
MAA-I. Martial Arts Benefiz Seminar
  Gewinnspiel
Welchen Schläger benutzt ein Golfer, wenn er auf einem Grün steht?
Den Putter
Den Driver
Das 5er Holz
Das 6er Eisen
  Das Aktuelle Zitat
Otto Pfister
Da hilft nur: Bein aufsägen und Jahresringe zählen. (zur Altersbestimmung bei Ghanaern im Allgemeinen und Anthony Yeboah im Speziellen)
     
 
Impressum

© Freestyle24 1998-2016