Artikelausdruck von Freestyle Duisburg


Prellball:
(VFL Oldenburg)

VFL Oldenburg

 
Bei den Niedersächsischen Titelkämpfen im Prellball am vergangenen Wochenende (31.01 + 01.02.) in Osterode gab es aus Oldenburger Sicht keine großartigen Überraschungen: Die Männer-60 des VFL hatte zwar auf den Meisterschaften des Bezirks Weser-Ems noch ein wenig "geschwächelt" und wurde dort nur zweiter, am letzten Sonntag jedoch war die gewohnte Souveränität wieder da. Zuversichtlich kann man jetzt zu den "Norddeutschen" nach Rendsburg fahren, um sich dort für die Deutschen Meisterschaften zu qualifizieren.
Ebenfalls erfolgreich waren die Damen des VFL. Die Frauen-30 wurden in Osterode Vizemeister, müssen sich allerdings noch steigern, wenn sie die Deutsche Meisterschaft erreichen wollen. In den letzten Jahren war man jeweils knapp an diesem Vorhaben gescheitert.


Autor: desc
Artikel vom 04.02.2004, 12:55 Uhr

© www.freestyle24.de 1995-2003