Artikelausdruck von Freestyle Duisburg


Fußball:
(TSV Eintracht Stadtallendorf)

Stadtallendorfer werden 2-facher Deutscher Meister der Masters

 
In der Staffel AK 120-159 Jahren gelang ihnen auf Anhieb die erste Goldmedaille über 4x50m Lagen zu erschwimmen mit der Besetzung von
Christian Meißner (Jg.82) 28,31 Rücken Peter Böhm (Jg. 76) 31,85 Brust Steffen Dommermuth (Jg. 80) 26,77 Schmetterling Fabian Dingel (Jg. 90) 23,69 Freistil Die Endzeit dieser Staffel 1:50,68 brachte der Mannschaft den Titel des Deutschen Meister/ Masters ein.
Weiterhin gab es noch eine Goldmedaille für unsere Goldjungs mit der 4x50m Freistil-Staffel Christian 24,16 Fabian 23,92 Steffen 24,65 Peter 25,37 was das Endergebnis von 1:38,10 bedeutete.
Nicht genug damit, denn Christian Meißner konnte sich im Einzelschwimmen weitere Medaillen über 50m Rücken mit der Zeit von 28,25 ergattern. Diese Zeit bedeutete Platz 2, ebenso über 50m Freistil mit der Zeit von 24,20 und Bronze über 100m Rücken(1:01,53)
Peter Böhm ging über die Einzelstrecken 100m Schmetterling (59,95) und 50m Schmetterling (27,18) an den Start und gewann über diese jeweils Silber.
Weiterhin schwammen Steffen Dommermuth 50m(27,65) und über 100m Schmetterling (1:01,56) auf Rang 7 und 5. Fabian Dingel traute sich auch nach einer langen krankheitsbedingten Wasserpause über 100m Lagen(1:03,90 Platz 14), 50m Freistil ( 24,66 Platz 8) und 50m Schmetterling mit der Zeit von 27,44 an den Start.
Insgesamt konnten die Schwimmer mit Ihren Leistungen sehr zufrieden sein und sich mit 2 Titeln Deutscher Meister und 4 Silber sowie 1 Bronzemedaille feiern lassen.


Autor: gadi
Artikel vom 03.12.2012, 13:14 Uhr

© www.freestyle24.de 1995-2003