Artikelausdruck von Freestyle Duisburg


Fußball:
(Sport in Wuppertal und Umgebung)

Eintracht Solingen punktet auswärts,, CfR Links muss bangen

Regionalliga-West

So. 13:00--SGS Essen II - Bor. Bocholt --2:1
So. 13:00--Bochum II - Heike Rheine --4:1
So.13:00--SF Siegen - Borussia MG --0:2
So. 13:30--Warendorfer - SV Eintracht--0:3
So. 15:00--CfR Links - GSV Moers --1:4
So. 15:00--1. FC Köln II-- MSV Duisburg II--3:0
So. 15:15--Fortuna Köln - Bayer 04 II --1:2

Im unteren Tabellendrittel sucht man verzweifelt die rettenden Strohhalme, für den CfR Links wird es nun sehr schwer den Abstieg zu entgehen. Eine Vorentscheidung könnte bei der heutigen Heimniederlage gegen den GSV Moers (1:4) gefallen sein, der Abstand zum rettenden Ufer beträgt nun schon neun Punkte. Moers hat sich somit eine geringe Chance erarbeitet, muss aber nachlegen um sein Ziel zu erreichen. Sieger des Tages wurde die Eintracht aus Solingen, die aus Warendorf einen 3:0 Auswärtssieg mitbrachten und nun wieder Hoffnung auf ein weiteres Jahr Regionalliga haben können. Die Tore in Warendorf schossen: 1:0 Jennifer Ninaus (50), 2:0/3:0 Nicole Päpke (64./82.) Minute

Niederrheinliga

So. 11:00--TB Heißen - SV Rees --Ausf.
So. 12:30--Schonnebeck - FSC Mönch.--1:1
So. 13:00--SV Jägerhaus - SF Baumberg --5:1
So. 13:00--RSV Kloster. - SV Walbeck --0:2
So. 13:00--Borussia MG II - SV Budberg --3:4
So. 13:00--Brüggen - Fort. Wupper --Ausf.

Zwei Spielausfälle die das Tabellenbild verändern. Budberg ist auch bei Borussia MG mit einem 4:3 Sieg nicht zu bremsen und ist mit 11 Punkten Vorsprung so gut wie aufgestiegen, während man im Mittelfeld fleißig weiter Punkte sammelt. Jägerhaus-Linde mit einem 5:1 über Baumberg und der FSC MG punktet sogar in Schonnebeck und der SV Walbeck nach seinem Sieg bei Klosterhardt wieder Rang zwei besteigt
Mi. 01.04.--TB Heißen - SV Walbeck --

Landesliga Gr.2

So. 11:00--Weissenberg - Rheurdt-Sch.--0:2
So. 13:00--SV Hilden - E. Duisburg --0:1
So. 13:00--Tusa 06 - Niersia --4:0
So. 13:15--Hemmerden II - SSV Sudberg --1:2
So. 15:00--SV Rosellen - TG Hilgen --3:1
So. 17:00--TSV Kaldenk. - SSVg Velbert --3:2

Noch ist um den Aufstieg nichts entschieden, SpVgg Rheurt und Tusa Ddorf trennen nur drei Punkte, beide gewannen heute ihre Spiele, sodass es weiter an die Tabellenspitze spannend bleibt. Der SSV Sudberg konnte heute einen wichtigen Sie gegen den Abstieg einfahren. Während die SSVg Velbert weiter bangen müssen.

Bezirksliga Gr. 4

So. 12:30--Vohwinkel - FC Remscheid --0:2
So. 15:00--SV Eintracht II - GW Wuppertal--1:0
So. 15:00--SV Oberbilk - CfR Links II --2:1
So. 15:00--HSV Langenf. - Heiligenhaus --3:1
So. 17:00--FC Tannenhof - Bayer Wuppertal --0:3

In der BZL wird es jetzt auch eng für den FSV Vohwinkel. Heute gegen den FCR Remscheid konnte man sich beachtlich aus der Affäre ziehen, musste den Remscheidern am Ende doch einen 2:0 Sieg überlassen. Damit halten die Remscheider mit 4 Punkten Abstand auf den Tabellenführer weiter Anschluss. Grün Weiß ist zurzeit gut drauf, musste in Solingen aber eine knappe 0:1 Niederlage hinnehmen, während Heiligenhaus Aufwärtstrend ebenfalle in Langenfeld gestoppt wurde. Tannenhof hat nach einer weiteren Niederlage nur noch eine geringe Hoffnung auf den Aufstieg

Kreisliga Wuppertal-Niederberg
So. 10:00--FC Wuppertal - AS Azzurra --1:8
So. 11:00--SV Union Velbert - TSV Union Wuppertal--2:1

Das wart unter den Unionerinnen ein enges Gefecht, letztendlich hat wohl der Platzvorteil den Ausschlag gegeben, damit Union Velbert mit 2:1 die Oberhand behielt und somit vorübergehend die Tabellenführung vor den spielfreien SV Jägerhaus-Linde übernimmt.

KK Westfalen

FFC Ennepetal - VFL Gennebreck-- 0:3
FSV Gevelsberg - SG Vorhalle --1:2

Zwei echt gute Ergebnisse. Erst die knappe 1:2 Niederlage des FSV Gevelsberg gegen den bisher verlustpunktfreien Tabellenführer SG Vorhalle. Man war fast an einer Sensation aber dann in den Schlussminuten war es der Tabellenführer der mit zwei Chancen den 0:1 Rückstand in einem Sieg umwandeln konnte. Wieder einmal schlugen die Frauen des VFL Gennebreck zu, diesmal auswärts beim FFC Ennepetal und bauen damit weiter ihr Team mit einem Sieg auf.


Autor: mabr
Artikel vom 01.04.2015, 22:55 Uhr

© www.freestyle24.de 1995-2003