Artikelausdruck von Freestyle Duisburg


Fußball:
(Hannoverscher Sportverein von 1896)

Heimspiel gegen Schalke 04 zum Auftakt der neuen Bundesliga-Saison

 
Hannover 96 empfängt zum Auftakt der neuen Bundesliga-Saison 2014/15 in der HDI Arena den FC Schalke 04. Den Spielplan hat die DFL am Mittag in Frankfurt/Main vorgestellt. Das erste Auswärtsspiel bestreitet Hannover 96 bei Mainz 05, bevor eine Woche später der Hamburger SV zum Nordderby nach Hannover kommt.

Die Bundesliga startet am Wochenende vom 22. bis 24. August 2014 in die neue Spielzeit. Nach dem 17. Spieltag vom 19. bis 22. Dezember 2014 beginnt die Winterpause.
Die Bundesliga beginnt im neuen Jahr wieder am Wochenende 30. Januar bis 1. Februar 2015. Der 34. und letzte Bundesliga-Spieltag ist für den 23. Mai 2015 terminiert.

Die Hinrundenspiele in der Übersicht:

1. Spieltag, 23./24. August: Hannover 96 - FC Schalke 04

2. Spieltag, 29. - 31. August: 1. FSV Mainz 05 - Hannover 96

3. Spieltag, 12. - 14. September: Hannover 96 - Hamburger SV

4. Spieltag, 19. - 21. September: SC Paderborn 07 - Hannover 96

5. Spieltag, 23./24. September: Hannover 96 - 1. FC Köln

6. Spieltag, 26. - 28. September: VfB Stuttgart - Hannover 96

7. Spieltag, 3. - 5. Oktober: FC Bayern München - Hannover 96

8. Spieltag, 17. - 19. Oktober: Hannover 96 - Bor. Mönchengladbach

9. Spieltag, 24. - 26. Oktober: Borussia Dortmund - Hannover 96

10. Spieltag, 31. Oktober - 2. November: Hannover 96 - Eintracht Frankfurt

11. Spieltag, 7. - 9. November: Hertha BSC - Hannover 96

12. Spieltag, 21. - 23. November: Hannover 96 - Bayer 04 Leverkusen

13. Spieltag, 28. - 30. November: TSG 1899 Hoffenheim - Hannover 96

14. Spieltag, 5. - 7. Dezember: Hannover 96 - VfL Wolfsburg

15. Spieltag, 12. - 14. Dezember: Werder Bremen - Hannover 96

16. Spieltag, 16./17. Dezember: Hannover 96 - FC Augsburg

17. Spieltag, 19. - 21. Dezember: SC Freiburg - Hannover 96

Stimmen zum Spielplan:

96-Präsident Martin Kind:

"Ein attraktiver Start in die neue Saison mit Schalke 04 als erstem Gegner in der HDI Arena. Der Auftakt mit zwei Spielen gegen Europapokal-Teilnehmer ist eine besondere Herausforderung."

Sportdirektor Dirk Dufner:

"Für mich ganz persönlich ein super Spiel zum Auftakt, auch wenn es gegen einen starken Gegner geht. Wir freuen uns auf die neue Saison."

Cheftrainer Tayfun Korkut:

"Dass wir zu Hause beginnen können, freut mich. Und natürlich wollen wir das erste Spiel möglichst erfolgreich gestalten. Ab Donnerstag werden wir uns mit unserer Mannschaft bestmöglich auf die neue Saison vorbereiten."


Original-Pressemitteilung
Artikel vom 24.06.2014, 14:02 Uhr

© www.freestyle24.de 1995-2003